ENCANTO: Fun-Facts zum Disney-Weihnachtsfilm!

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

ENCANTO: Interessante Fun-Facts zum Disney-Weihnachtsfilm!


wwy mag header
 
 
 
ENCANTO markiert einen ganz besonderen Meilenstein der Filmgeschichte: Das Animationshighlight voller Humor, Musik und Zauber ist der 60. abendfüllende Animationsfilm der Walt Disney Studios! Familie Madrigal öffnet die Türen zu ihrem magischen Heim und hat die folgenden Disney Fun Facts mitgebracht.
 
 
 
SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE (1937) war der erste Spielfilm, für den je ein eigener Soundtrack veröffentlicht wurde.
 
Für das Ballkleid von CINDERELLA wurden fast 250 Meter Stoff und über 10.000 Swarovski-Kristalle verwendet. Es hat zahlreiche Petticoats und fast fünf Kilometer an Nähten. Während der Produktion kamen neun Ausführungen des Kleides zum Einsatz.
 
Ein Haar wächst rund 1cm im Monat. Rechne doch mal aus, wie lange es dauern würde, sich eine Mähne wie die von RAPUNZEL wachsen zu lassen, die ziemlich genau 2134cm lang ist. Wir helfen Dir: Beginnend mit einer Glatze würde es rund 178 Jahre dauern!
 
Die Figur Maleficent ist eine Disney-Kreation und trat erstmals in DORNRÖSCHEN (1959) auf. Die Trickzeichner und die Künstler des Visual Developments von KÜSS DEN FROSCH ließen sich eine Kiste echter Frösche ins Studio kommen, um ihr Verhalten und ihre Bewegungen eingehend studieren zu können.
 
Als Anspielung auf „Hamlet“ lautet die Nummer von Frau Montagues Briefkasten in GNOMEO UND JULIA 2B, während ihr Rivale, Herr Capulet, zwar auch die Nummer 2B hat, diese aber rot durchgestrichen ist, also: „NOT to be“.
 
Der „Hakuna Matata“ Song war im original-Skript von DER KÖNIG DER LÖWEN gar nicht vorgesehen. Zu Produktionsbeginn war ein Lied namens „He’s Got It All Worked Out” im Film, bis das Rechercheteam von seinem Afrika-Trip zurückkam und den Ausdruck „Hakuna Matata“ mitbrachte.
 
 
 
 
 
 
 
feedback