>> GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 3: Regisseur James Gunn twittert Storyboard!

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

>> GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 3: Regisseur James Gunn twittert Storyboard!


hnews corona
 
 
 
Der Filmemacher James Gunn hat sich in den letzten Jahren zu einem der bedeutendsten Regisseure des Superheldenkinos entwickelt. Kein Wunder, denn er hat unter anderem die ersten beiden GUARDIANS OF THE GALAXY – Filme insziniert. Und wird auch beim dritten Teil der Reihe auf dem Regiestuhl sitzen.
 
Einem Film, der sich bereits in Vorproduktion befindet. Deshalb hat Gunn dies zum Anlass genommen, einen Stapel des Storyboards auf seinem Twitter-Account zu veröffentlichen.
 
 
Ein riesiger Berg an Zeichnungen, auf dem nicht wirklich etwas zu erkennen ist, aber die Vorfreude bei den Fans nochmals gehörig steigern dürfte. „Ein Stapel handgezeichneter Storyboards, die ich gerade in den letzten Tagen für GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 3 fertiggestellt habe!“, twitterte Gunn.
 
"Auf dem Bild sind 12 Seiten Drehbuch zu sehen, welche die Grundlage für einen Abschnitt des Films sein werden. Das Sequel zu gestalten ist derzeit der wichtigste Teil meiner Arbeit." Und damit hat der Regisseur bereits im Juni 2021 begonnen.
 
„Dieses Buch mit Zeichnungen und Beschreibungen wird zu meiner Filmbibel, die mir wichtiger ist als das eigentliche Drehbuch“, fügte der Regisseur hinzu. "Für mich ist das Schreiben eines Drehbuchs oft nur der Versuch, zu beschreiben, was ich sehe. Ein Storyboard spiegelt hingegen meiner Vision wieder. So wie ich die Geschichte tatsächlich im Kopf habe."
 
Die ersten beiden GUARDIANS OF THE GALAXY-Filme können derzeit auf Disney+ gestreamt werden, während GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 3 voraussichtlich ab 5. Mai 2023 in den Kinos zu sehen sein wird.
 
 
 
 
 
feedback